Konflikte und schwierige Situationen konstruktiv lösen

Auf einen Blick

Kursnummer
9320021
Termin
16.10.2024 — 17.10.2024
Tages-Uhrzeiten
Mittwoch, 16. Oktober 2024, 9.30 bis 17 Uhr, und Donnerstag, 17. Oktober 2024, 9 bis 16.30 Uhr
Anmeldung bis
12.09.2024
Verbindliche Kosten
Kursgebühr € 290,00,– (für FWS Mitarbeiter/innen € 250,00,–), zuzüglich Tagesverpflegung € 38,– / Tag
Ort
Franziskuswerk - W5 Bürgerhaus - 85244 Schönbrunn – https://fwsrelaunch.bizon.de/leben/w5-buergerhaus-cafe-bistro.html
Zielgruppe
alle Interessierten
Max. Teilnehmerzahl
16

Kursbeschreibung

Konflikte gehören zu den unangenehmen Situationen im Arbeitsalltag. Oft belasten uns die inhaltlichen und zwischenmenschlichen Spannungen sehr. Der Unterschied zwischen beiden ist manchmal kaum zu erkennen.

Im Seminar geht es darum, Lösungsmöglichkeiten zu finden. Es werden verschiedene Arten von Konflikten aufgezeigt. Die Analyse ist wichtig, um dann eine Lösungsstrategie zu entwickeln: Wann, mit wem und wie kam es zum Konflikt? Manchmal ist die Ursache eines Konflikts nicht dort, wo gerade mein Ärger ist.

Das Ziel ist immer, die Zufriedenheit in der Arbeit und im Team zu verbessern. Dazu braucht es konstruktive Methoden der Gesprächsführung.

Inhalte
— Analyse von schwierigen Situationen
— Unterschied von inhaltlichen und persönlichen Konflikten
— mögliche Ursachen von Konflikten
— Feedback
— konstruktive Kritik
— gewaltfreie Kommunikation

Dozenten

Margot Heinze-Ehrlich

Diplom-Sozialpädagogin, Trainerin, Gestalttherapeutin